Neue Gymnastikkurse

PRÄVENTION – Wirbelsäulengymnastik ab 03.09.2020

Wer kennt sie nicht, Verspannungen im oberen Schulter- und Nackenbereich. Wir bewegen gezielt diesen Bereich und stärken unsere Muskulatur, auch mit verschiedenen Geräten. Es beginnt ein neuer 8er Kurs am Donnerstag 03.09.2020 um 19.00 Uhr im Sportheim. Dauer ca. 60 Minuten, Kursleitung Jutta Hämmerle, Übungsleiterin „Haltung + Bewegung, Entspannung“. Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Mitzubringen sind Matte und Socken.

GYMNASTIK ab 08.09.2020

Die Damen beginnen wieder mit Ihrem wöchentlichen Fitnessprogramm ab Dienstag 08. September 2020 in der Turnhalle. Die Senioren beginnen um 18.30 Uhr mit Ihrem abwechslungsreichen Programm und die Damen-Gruppe ab 19.45 Uhr.

Neuzugänge sind in beiden Gruppen herzlich willkommen, also runter vom Sofa und rein in die Turnschuhe.

Bodyforming ab 09.09.2020

10er Block jeden Mittwoch von 09.15 Uhr – 10.15 Uhr

Gezielt wird die ganze Muskulatur, besonders Bauch, Beine, Po und Rücken, gekräftigt. Durch Einsatz von Theraband, Brasils und Redondoball wird das Training abwechslungsreich und effektiv. Bitte Gymnastikmatte und Trainingskleidung mitbringen. Übungsleiterin Prävention Susanne Sirch.

 

Die Corona- Hygienevorschriften werden berücksichtigt, bitte Abstand einhalten und es gilt eine Maskenpflicht im Sportheim und bis zum Übungsplatz. Wenn möglich in Trainingskleidung erscheinen, damit nur Schuhe gewechselt werden müssen.

 

 
Pilates

Einladung an alle, die mit einem Pilates-Übungsblock ihre Körpermitte stärken wollen.

Der Sportverein bietet 10 Übungsstunden Pilates an und startet am Freitag, 25. September 2020 um 18:00 Uhr - im Sportheim in Salgen.

Die Corona Hygiene Maßnahmen werden eingehalten

Neuzugänge sind herzlich willkommen - bitte Matte und Socken mitbringen

 

Kursleiterin: Waltraud Schröther

 
Covid-19 - Wiedereinstieg

Lockerungen im Sport ab 8. Juni 2020

 

Aufgrund der Lockerungen darf wieder in gewissem Maße Sport ausgeübt werden.

Über die folgenden Links könnt ihr euch über die Schutzmaßnahmen für drinnen und draußen sowie über das Hygieneschutzkonzept informieren.

Für Fragen steht euch Jutta Hämmerle als vereinsweite Beauftragte für Covid-19 zur Verfügung.

 

Schönen Gruß und bleibt Gesund

Die Vorstandschaft

 

Hygieneschutzkonzept

Regeln - Indoor

Regeln - Outdoor

 
Neubau Sportheim

 

Der Neubau unseres Sportheims hat begonnen.

Unter der Rubrik "Sportheimbau" könnt ihr euch über den Baufortschritt informieren.
Hier gehts zu den >> Bildern <<

Bei diesem Gemeinschaftsprojekt ist der Sportverein auf viele freiwillig helfende Hände angewiesen, egal ob Mitglied oder nicht.
Wir bitten Sie, uns tatkräftig zu unterstützen. Sei es durch Arbeiten am Bau, materielle- oder finanzielle Spenden, einer kleinen Brotzeit oder einfach nur durch ein aufmunterndes Wort.

Wir freuen uns auf die anstehende, bestimmt spannende und arbeitsreiche Zeit und hoffen unsere Begeisterung auch in die Bevölkerung tragen zu können,
damit die Gemeinde Salgen bald ein weiteres Schmuckstück für die kommenden Sportlergenerationen und ihre Bürgerinnen und Bürger präsentieren kann.

Für unseren Neubau nehmen wir gerne Material- oder Geldspenden entgegen und bedanken uns bereits vorab recht herzlich für jede einzelne Spende und eure Unterstützung.
Als gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt Spendenquittungen auszustellen. Ansprechpartner für Spenden ist unser 1. Kassier Andreas Frei.

Wir versichern, dass die gespendeten Gelder ausschließlich für das neue Sportheim Verwendung finden werden.

Spendenkonto SV Salgen/Bronnen e.V.:

IBAN: DE27 7206 9789 0401 9111 98
BIC: GENODEF1PFA


Die Vorstandschaft des SV Salgen/Bronnen